Unser Blog

News über RapidWeaver, WordPress und SEO

Monitis Logo

Tools zur Überwachung der Website

Verfasser: Thorsten Beck | Veröffentlicht: | Kategorie:

Tools zur Überwachung der Website

Zunächst einmal ist es wichtig, dass Sie sicherstellen, dass Ihre Website möglichst lange und ohne Unterbrechung online ist. Es ist selbstverständlich wichtig, den richtigen Webhosting Anbieter zu finden. Bei einem guten Webhosting Anbieter stimmt die Infrastruktur, so dass die Server stabil laufen und mögliche Ausfälle minimiert sind. Dies ist eine gute Voraussetzung, dass Ihre Website störungsfrei läuft und möglichst permanent online ist. Zusammen mit den richtigen Tools zur Überwachung der Website, ergibt sich eine gute Performance und möglichst kurze Ausfallzeiten.

Viele Webhosting Anbieter bieten eine sehr hohe Verfügbarkeit an. Aber sind Sie sich wirklich sicher, dass dies der Realität entspricht oder nur Werbeangaben sind? Man sagt nicht umsonst: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Will man sich nicht nur auf die Aussagen der Webhosting Anbieter verlassen, muss man irgendwie überprüfen, dass die Seite wirklich online ist. Mit den richtigen Tools zur Überwachung der Website geht dies einfach und man bekommt einen guten Überblick, wie es mit der Website läuft.

Nachfolgend ein paar Tipps und Tools zur Überwachung der Website

Es gibt einige kostenlose und kostenpflichtige Tools, um die Website zu überwachen.

Meistens benötigt man Kenntnisse in Netzwerktechnik, damit man diese Tools überhaupt richtig einsetzen kann. Einfache Computerkenntnisse reichen meist nicht aus. Außerdem sind nicht alle Werkzeuge auf Deutsch verfügbar, die meisten Tools sind in englischer Sprache.

Bei unseren Recherchen sind wir auf eine Firma monitis gestoßen, die sich auf das Monitoring von Servern spezialisiert hat. Die Rede ist von der Firma monitis mit Sitz in Göppingen. Es handelt sich um die gleiche Firma, die den TeamViewer entwickelt hat. Und ehrlich gesagt, wer kennt die Software TeamViewer nicht?

Die Firma monitis bietet verschiedene Möglichkeiten, um die eigene Homepage zu überwachen, angefangen vom einfachen ping auf den Server oder der Überwachung der Ladezeiten der Website. Es ist möglich, den gesamten Bezahlvorgang des Onlineshops zu überwachen oder aber die Homepage einem Stresstest auszusetzen, wobei der gleichzeitige Zugriff von mehreren Besuchern gleichzeitig simuliert werden können.

Sobald das Tool feststellt, dass ein festgelegter Alarm eintrifft bzw. ein Grenzwert erreicht wird, erhält man eine entsprechende Warn- oder Fehlermeldung. Dies kann per E-Mail sein, wobei dies problematisch ist, wenn die Warnung über den gleichen Server läuft, auf dem die Website ist. Selbstverständlich gibt es alternative Meldewege per SMS, slack oder über die eigene App von monitis. Mit dieser hat man immer und überall einen guten Überblick über die Performance der Website.

Hat man einmal eine Frage, so steht das Support Team von monitis zur Stelle. Zu den normalen Bürozeiten in Deutschland ist der Support auf Deutsch gewährleistet, darüber hinaus kann es aber sein, dass der Support in englischer Sprache erfolgt.

Neben den angeführten Überwachungsmöglichkeiten bietet monitis die Möglichkeit, die Website auf Viren und Malware zu scannen und bei Bedarf zu entfernen. In den Tests gab es keine Probleme, aber ob dies zuverlässig funktioniert, kann nicht beurteilt werden. Wir hatten keine Möglichkeit, dem Tool Viren und Malware auf dem Server unterzujubeln. Der Virenscanner ist kostenpflichtig, verfügt über ein sehr einfaches Lizenzmodell. Die Lizenz geht pro Domain, es sind ebenfalls Subdomains mit inbegriffen. Andere Anbieter von Virenscannern für Websites wie z.B. sucuri rechnen je Domain und zusätzlich je Subdomain ab, was zu einer sehr hohen Rechnung führen kann.

Selbstverständlich bieten wir diverse Services und Wartungsarbeiten für Ihre WordPress Website.

Sie haben noch Fragen oder wünschen eine Beratung? Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen gerne mit Rat und Tat weiter.

© 2018 Beck Webdesign | AGB | Blog | Datenschutz | Impressum | E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren