Unser Blog

News über RapidWeaver, WordPress und SEO

Schriftzug Tipps fuer eine erfolgreiche Website auf blauem Hintergrund

Tipps für eine erfolgreiche Website

Verfasser: Thorsten Beck | Veröffentlicht: | Kategorie:

Diese Tipps für eine erfolgreiche Website sollten Betreiber oder Besitzer einer Website beachten, wenn Sie möchten, dass aus Ihrer Website eine erfolgreiche Website wird.

Sie haben eine neue Website erstellt oder erstellen lassen, wundern sich aber, dass offensichtlich nicht sehr viele Personen auf Ihre Website gelangen?

Dies ist in der Anfangszeit normal, da es sich erst einmal herumsprechen muss, dass Ihre Website im Internet verfügbar ist. Allerdings darf und sollte dies nicht all zu lange der Fall sein, vor allem nicht, wenn Sie mit Ihrer Website Dienstleistungen anbieten oder Sie etwas verkaufen wollen.

Befolgen Sie unsere 3 Tipps für eine erfolgreiche Website

Zunächst einmal sollte Ihre Website den neuesten Trends in punkto Webdesign entsprechen. Schließlich ist der erste Eindruck der Besucher eher visueller Art. Sehr wichtig ist ein responsive Webdesign, damit Ihre Website selbst auf kleineren Geräten wie Smartphones gut aussieht und Kunden zum Verweilen einlädt. Die Website muss den Besucher ansprechen. Ist dies nicht der Fall, verlieren Sie den neuen Benutzer so schnell, wie Sie ihn gewonnen haben. Wie heißt es so schön: Das Auge isst mit. Genauso verhält es sich mit der Website. Ist diese nicht attraktiv, wird kein Besucher auf der Website bleiben.

Ausserdem sollte der Besucher Ihrer Website genau das finden, was er sucht. Dies sind meistens relevante Informationen zum jeweiligen Thema. Diese Informationen sollten aktuell und gut lesbar sein, ausserdem attraktiv gestaltet sein. Nur so erreichen Sie, dass der Besucher Ihrer Website eine gewisse Zeit auf Ihrer Website verbringt und eventuell mit Ihnen in Kontakt tritt oder auf Ihrer Website etwas kauft. Am besten gehen Sie von sich selber aus. Was bewegt Sie auf einer Website zu bleiben und sich dort umzuschauen? Oder in einem Geschäft zu verweilen und letztendlich dort ein Produkt zu kaufen? Ihren Besuchern Ihrer Website oder Geshäftes geht es genau so. Wenn die Website nicht gefällt oder das bietet, was der Kunde oder Besucher erwartet, werden Sie diesen Kunden oder Besucher wieder verlieren. Sie haben es selbst in der Hand, ob Ihre Website nur eine von vielen Millionen Websites im Internet ist oder ob Sie eine erfolgreiche Website haben.

1. Bieten Sie einen Newsletter an

Das Angebot eines Newsletters ist sehr wichtig und wird fast immer unterschätzt. Befinden sich auf Ihrer Website ausreichend aktuelle und attraktive Informationen, werden die Besucher sich in den angebotenen Newsletter eintragen. Dies hat für beide Seiten einen Vorteil. Sie bauen sich einen Kundenstamm auf, ein Abonnent Ihres Newsletters wird regelmäßig über Neuheiten auf dem Laufenden gehalten und muss nicht mehr selber ständig auf Ihrer Website nachschauen, ob es etwas Neues oder Interessantes gibt. Ausserdem vergessen sehr viele Besucher, dass es Ihre Website gibt und dass sie dort mal wieder vorbeischauen könnten. Mit der Einrichtung eines Newsletters kann man nicht früh genug nach der Fertigstellung einer Website beginnen. Dies ist der erste Schritt für eine erfolgreiche Website. E-Mail Marketing ist einfach, effizient und preiswert.

2. Bieten Sie aktuelle Neuigkeiten auf Ihrer Website

Auf Ihrer Website sollten sich in regelmäßigen Abständen lesenswerte und/oder sehenswerte Neuigkeiten befinden, zum Beispiel auf einem Blog. In der Anfangszeit nach Fertigstellung der Website sollte dies häufiger der Fall sein, mit der Zeit sollten Sie dies aber nicht vernachlässigen. Durch diese Neuigkeiten bekommen Ihre Benutzer mit, dass es sich lohnt, immer wieder auf Ihrer Website vorbei zu schauen. Aber auch die Suchmaschinen bekommen mit, dass auf Ihrer Website immer wieder neue Beiträge zu finden sind. Diese sollten natürlich mit dem Thema Ihrer Website zu tun haben. Dies führt über kurz oder lang dazu, dass Ihre Website in den vorderen Positionen bei den Suchanfragen der Suchmaschinen landen wird, wie z.B. bei Google oder bing, um nur zwei Vertreter von den vielen Suchmaschinen auf dem Markt zu erwähnen. Dies ist der zweite Schritt für eine erfolgreiche Website.

3. Investieren Sie in Online-Werbung

Werbung für Ihre Website, Geschäft oder Business kann auf sehr viele Art und Weise erfolgen. Eine durchaus erfolgversprechende Möglichkeit ist die Schaltung von Werbung bei den großen Anbietern der Suchmaschinen. Hierfür ist ein entsprechendes Konto beispielsweise bei Google Ads oder Bing einzurichten. Anschließend erstellen Sie eine Anzeige, die in den Anzeigenbereichen der Suchmaschinen oder im Werbenetzwerk von Google oder Microsoft erscheint und somit mögliche Besucher oder Kunden auf Ihre Website bringt. Dies ist der dritte Schritt für eine erfolgreiche Website.

Sie haben noch Fragen?

Sollten Sie zu diesem Thema noch Fragen haben, können Sie sich gerne an Beck Webdesign wenden, wir beraten Sie gerne. Wir sind Ihnen ebenfalls behilflich, die entsprechenden Maßnahmen mit Ihnen zu planen, damit Ihre Website erfolgreich wird. Sollten Sie nicht die Zeit oder Möglichkeit haben, um diese Maßnahmen selber durchzuführen, übernimmt dies Beck Webdesign gerne für Sie. Kontaktieren Sie uns.

© 2018 Beck Webdesign | AGB | Blog | Datenschutz | Impressum | E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren